latest news

Haltungsbericht/keeping report of Pachydactylus monicae online (2:18 AM, 04/08/2015)


Haltungsbericht/keeping report of Pachydactylus rugosus online (7:20 PM, 03/22/2015)


Neue Art/New species Pachydactylus maraisi beschrieben/described (11:57 AM, 12/04/2011)


Neue Art/New species Pachydactylus etultra beschrieben/described (4:22 PM, 06/30/2011)


Neue/New Pachydactylus-Art/Species P. boehmei online (4:43 PM, 11/25/2010)


Willkommen auf unserer Homepage!

Jedem Terrarianer sind sicher die Dickfingergeckos der Gattung Pachydactylus bekannt. Sie kennen aber sicher nur die über den Handel aus Ostafrika importierten Pachydactylus bibronii. Diese Art ist weder ein Pachydactylus, noch handelt es sich um die Art bibronii. Die aus Ostafrika stammenden Tiere heißen Chondrodactylus turneri. Auf unseren Seiten können sie die Erklärung dafür finden.

Die gesamte Gattung besteht aber aus 58 (!) Arten, die sicher den meisten Terrarianern nicht bekannt sind, oder man kennt nur einige Vertreter, die ab und an auf Veranstaltungen angeboten werden (z.B. Pachydactylus fasciatus und P. tigrinus). Diesem Umstand wollen wir etwas abhelfen.

Die gesamte Gattung besteht aus so vielen hochinteressanten Arten, die erstaunliche Verhaltensweisen bieten, stimmbegabt sind und die Jungtiere vieler Arten zeigen erstaunliche Farb- und Zeichnungkleider, die sie deutlich von den Eltern unterscheiden.

Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen diese genauer vorstellen. Wir konzentrieren uns aber auf die Arten, die in Deutschland erfolgreich vermehrt werden.

Wir werden unsere Seiten ständig aktualisieren, also schauen sie doch öfters mal rein.

Viel Spaß dabei

Mirko Barts & Christian Schneider

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei einigen Herren bedanken, die uns freundlicher Weise Fotos zur Verfügung gestellt haben.

 

Aaron Bauer (USA)

Donald Broadley (Zimbabwe)

Francis Girard (Frankreich)

Frank Müller (Deutschland) 

Jonathan Boone (USA)

Frank Colacicco (USA)

Wulf D. Haacke (Südafrika)

J.P. Coates Palgrave 

Bill Branch (Südafrika)

Tony Gamble (USA)  

Johan Marais (Südafrika)

Ross Sadlier (Australien)

Torben Hooman (Östereich)

B. Rhyce (USA)

Tyrone Ping (Südafrika)

Karsten Grießhammer (DE)
Paul Freed (USA) Luke Verburgt (Südafrika)
Westly Price (RSA)